Anderswo

Wissenschaftlerinnen aufgepasst!

Machen Sie mit bei der deutschlandweiten Onlinebefragung der Universität Potsdam, die im Rahmen eines Forschungs- projektes Wissenschaftlerkarrieren untersucht.

Das Projektteam startet eine deutschlandweite Onlinebefragung zu Karriereverläufen von WissenschaftlerInnen. Die Onlinestudie wird vom Institut für Gründung und Innovation BIEM CEIP und der Professur für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Potsdam durchgeführt.

 

Ziel ist die Untersuchung von Chancen und hemmenden Faktoren für die Karrieren in außeruniversitären Forschungseinrichtungen. In der Onlineerhebung werden Fragen zur Work-Life-Balance und Vereinbarkeit in der außerhochschulischen Forschung gestellt. Die Teamzusammensetzung, die Rollenverteilung und die Geschlechterverhältnisse werden ebenfalls erfragt.

 

Dabei interessiert vor allem, wie Sie als Wissenschaftlerin oder Wissenschaftler - und das unabhängig (!) von Ihrer Fachrichtung oder aktuellen Qualifikationsstufe –

• die Bedeutung unterschiedlicher Karriereaspekte einschätzen,

• die Arbeitssituation in Ihrem Team wahrnehmen,

• wie Sie die Zusammenarbeit mit Ihrer Führungskraft einschätzen,

• welche Unterstützung Sie von Mentoren erhalten,

• wie detailliert Sie Ihre Karriere planen,

• und was für Sie „Karriere“ eigentlich bedeutet.

 

Die Durchführung der Befragung wird nicht länger als 30 Minuten in Anspruch nehmen. Den Onlinefragebogen finden Sie auf der Homepage von f-teams.ceip.de, hier >>